< Zurück

Mawiba – Tanzen für Schwangere und Mamas

Event

Die Mutter-Baby-Kurse „MAWIBA®“ im Detail

MAWIBA®   ist ein Tanzkonzept für Mamas und ihre Babys, ein sanfter Einstieg um nach der Geburt wieder aktiv zu werden. Während die Mamas zu beckenbodenstärkenden Choreografien tanzen und dabei ihre Haltung und Fitness verbessern, kuscheln sich die Babys in einer Tragehilfe an sie. Gemeinsam mit einem erfahrenen Expertenteam entwickelt, bietet MAWIBA spezielle Choreografien zur Beckenbodenstärkung und Verbesserung der Körperhaltung.

 

Es ist auch auch ein Tanzkonzept für Schwangere mit sanftem Beckenbodentraining.
In dieser besonderen Zeit hält Tanzen fit, macht Spaß und stärkt die Mutter-Kind-Bindung.
Es ist eine spaßbringende Ergänzung zum Geburtsvorbereitungskurs, dank der man seinen Beckenboden kennenlernt und in Bewegung bleibt.

  • tanze, lache und lerne andere (werdende) Mamas kennen
  • werde fit nach der Geburt
  • bleibe fit in der Schwangerschaft
  • fühle dich deinem Baby ganz nah
  • ergänze tanzend deinen Geburtsvorbereitungskurs
  • nimm dir eine Auszeit vom Alltag
  • trainiere sanft deinen Beckenboden
  • hab Spaß am Tanzen

 

Teilnahme ab positiven, postnatalen Check-up beim Gynäkologen möglich,
und ab der 14.SSW möglich, mit Sporterlaubnis vom Gynäkologen (MKP)

 

Wir tanzen zu abwechslungsreichen, professionellen Choreografin, die den Beckenboden stärken, die Körperhaltung verbessern und unser Fitnesslevel steigern können.

Da unser Körper vor und nach der Geburt in einem Ausnahmezustand ist, war es mir wichtig ein Konzept anzubieten, das passend für diese Lebensphase ist und trotzdem mit Spaß, Bewegung und Musik verbunden werden kann.

MAWIBA® bietet all das, da es von Experten aus verschiedensten Fachbereichen erarbeitet wurde. Unter anderem waren Hebammen, Ärzte und professionelle Choreografen daran beteiligt.

Somit ist der medizinische und auch tänzerische Teil bestens abgesichert.