< Zurück

Ballett meets Oriental Dance

News
07.03.2019
Ballett meets Oriental Dance

Komm mit uns mit in die Welt des klassischen Balletts.

Wissenswertes rund ums Ballett, was hervorragend mit dem Orientalischen Tanz kombinierbar ist.

Im Workshop lernen wir die Grundpositionen und die richtige Körperhaltung, grundlegende Schritte und Bewegungen kennen. Dazu gehören neben den Exercises in der Mitte auch Kräftigungs- und Dehnübungen am Boden.

Termin   06.04.2019

13.00 – 15.00 Uhr

Kosten   €37

Anmeldungen unter office@orientalgroove.at

Tanja Schmid genoss eine klassische Ballett-Ausbildung am Grazer Opernhaus und beschäftigt sich nun intensiv mit Tanztheater und Tanztherapie. Auf der Bühne stand sie zuletzt im Projekt „Die Seele des Cellisten“ mit Erich Oskar Huetter. Tanja gibt Tanzworkshops in Tanzinstituten und an Schulen / in Österreich und Südafrika. Sie leitet ein Tanz-Musik Projekt in Graz „haus.kultur“ (www.hauskultur.at)  und organisiert ein Musikfestival „Sounding Jerusalem Festival“ (www.soundingjerusalem.com) in Israel.

Event

Hafla Deluxe – die Orient-Party am 29.06.2019

Am Samstag, dem 29.06.2019 laden wir euch recht herzlich zur größten Orient-Party in Graz ein!

Das lässt die Herzen der Orient-Fans ganz sicher schneller schlagen: Bellydance-Show von der Shimmy Queen Leyla Jouvana in Begleitung von King of Drums Roland, sowie weitere Showeinlagen der Grazer Bellydance Queens und DJ Kairo Eazy Gee werden diesen Abend unvergesslich machen!

 

VVK € 17, AK € 21
Karten gibt es bei uns unter
office@orientalgroove.at
und telefonisch unter +43 (0) 650 311 0230

 

Zusätzlich bieten wir euch im Juni wieder viele tolle Workshops an!

Mit dabei unter anderem „Dabke“ (ebenfalls noch am 29.06.), ein Folklore- und Gemeinschaftstanz, welcher auch am Abend der Hafla getanzt werden kann – gute Laune garantiert!
Am 30.06. gibt es dann Raks Sharki a la Leyla Jouvana, ein neuer atemberaubender klassischer Tanz, elegant mit einzigartiger femininer Ausstrahlung, Technik und Bühnenpräsenz zu „Sahranin“ Nagham Al Hob.

 

Dem offiziellen Flyer gibt es HIER zum Herunterladen!